Die Kursgebühr beinhaltet  Unterricht in einer Gruppe.

Versäumte Yogastunden können innerhalb der bestehenden Kursdauer, nach vorheriger Absprache nachgeholt werden. Die Kursgebühr kann anteilig nicht erstattet werden.

Bei Rücktritt bis 14 Tage vor dem Kurs oder Seminar werden € 30 als Bearbeitungsgebühr einbehalten,

bei späterem Rücktritt die volle Teilnahmegebühr, es sei denn, es wird eine Ersatzperson gestellt. 

Es gelten ggfs. bei mehrtägigen Seminaren, die Stornobedingungen der jeweiligen Seminarhäuser, die die Teilnehmer durch ihre Unterkunftsreservierung anerkennen und für die die Kursleitung nicht verantwortlich ist.