Seminare sind langfristig geplant und vorbereitet.

Dennoch werden wir uns auch kurzfristig den aktuellen Regeln entsprechend entscheiden, ein Seminar zu verschieben. Unsere Stornobedingungen passen sich dieser Situation an. 

------------------------------------------------------


Yoga und Singen im Chiemgau

7.-10.Oktober 2021

Heilsames Singen mit Dinah Arosa Marker 

Yoga mit Agnes Schöttl

 

 

Willkommen zu einem erholsamen, vitalisierenden  verlängerten Wochenende, inmitten der wunderschönen Umgebung des Ammertals. 

 

Wir singen heilsame Lieder und Mantren verschiedenster Kulturen und praktizieren sanftes, kraftvolles Yoga

Wir besuchen ausgesuchte schöne Plätze in freier Natur und feiern unsere Verbundenheit zu Erde und Himmel.

In geborgenen Raum für vertiefte Einkehr bei uns selbst, finden wir mit Klang, Bewegung und Mutter Erde spüren, zum Frieden unseres Herzens.

 

Beginn Do 17.00 Uhr, Ende So. 13.00 Uhr. 

Seminargebühr 300,- € zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Pensionen vermitteln wir bei Anmeldung.

Nur Barzahlung vor Ort. 

 

 

Info und schriftliche Anmeldung über Dinah Arosa Marker, www.sing-and-heal.de/ da@sing-and-heal.de

 

__________________________________________________________


Yoga der Energie  19.- 21.November 2021

mit Agathe Bretschneider

 

Prāṇāyāma – zu den inneren Schätzen

Wie können die inneren Wandlungsprozesse Stütze für das Leben sein?

Im Hatha Yoga geht es darum, in kunstvoller Weise prāṇa, die Lebensenergie zu sammeln, damit sie dann frei fließen kann.

Prāṇāyāma nimmt eine zentrale Stellung auf dem Weg der inneren Wandlung. Es gleicht die Energien aus, fördert Verinnerlichung und feinere Wahrnehmung genauso wie Stabilität. Durch ein achtsames Vorgehen hin zum leichten und gleichmäßigen Atem wird der Geist ausgerichtet und alle Kräfte zentriert. Danach kann prāṇa sich frei verteilen und unendlich ausdehnen, prāṇa-ayāma.

Ein erweitertes Wissen zu dem Begriff ‚Energielenkungen‘ bringt Wirksamkeit in die Übung. Die Yoga Sutra helfen uns dabei, die Zusammenhänge der Lebensaspekte zu verstehen und wie die Erfahrungen auf der Matte uns helfen die Herausforderungen des Lebens zu meistern.

Dozentin: Agathe Bretschneider                                                                                                                Agathe ist Leiterin der Purna Yogaschule und bildet seit vielen Jahren YogalehrerInnen nach den Richtlinien des BDY/EYU aus. Sie hat ihre Wurzeln im Yoga der Energie und ist direkte Schülerin von Boris Tatzky, Sukumar Shetty und Peter Hersnack. 2020 Weiterbildung in Herzkophärenz.
Seminarort: Atelier, Am Mühlbach 7. 82442 Saulgrub

Dieses Seminar kann als berufliche oder persönliche Weiterbildung besucht werden und ist für Yogalehrende und Übende mit Erfahrung offen.

Seminarzeiten:  Freitag    18:00 - 20:00 Uhr

                            Samstag 10:00 - 13:00  und 16:00 -19:00 Uhr

                            Sonntag  10:00 - 13:00 Uhr

Kosten:  195,-€

Die Anmeldung für das Seminar und weitere Informationen über Unterkunft und Verpflegung in der Nähe erfolgt über Agnes Schöttl. 

________________________________________________________________

3. Dezember 2021 MITSINGKONZERT

19. 30 Uhr, Einlass 19 Uhr. € 18. NUR MIT VORANMELDUNG sing-and-heal.de

 

4. Dezember 2021 SEMINAR

Dem Herzen eine Stimme geben", weiterbildendes  Stimmentfaltungsseminar.

10-18 Uhr. € 100.

Im ATELIER VON YOGALEBENAMMERTAL, Agnes Schöttl www.yogalebenammertal.de/atelier.

Schriftliche Anmeldung für das Seminar über Dinah Arosa:

hier geht es zum Anmeldeformular.

DEM HERZEN EINE STIMME GEBEN - Singfortbildung, ganzheitliche Stimmentfaltung

Singen ist die Sprache der Seele - tauche mit uns ein in die Schönheit des eigenen Klangs - spielerisch und mit richtiger Technik erleben wir die Freude an unserer Singstimme, ganz ohne Erwartungsdruck.

Heilsame Lieder verschiedenster Kulturen, Mantren und einfache, freudvolle Begegnungstänze führen uns vom Singen ins innere Herzlicht. Über freies Tönen bringen wir unsere Lebensenergie zum Fließen, entspannen in die eigene Mitte hinein, erfahren Erdung und Lebendigkeit.

Mögliche Stimmblockaden können einfühlsam erspürt und gelöst werden.

Der gemeinsame Klangraum wird zum Heilelixier für Körper, Geist und Seele!

Keine stimmliche Vorschulung nötig – aus offenem Herzen ist jeder Ton „heil-ig“!

 

 ---------------------------------------------------------------------------------


Palliative Care Weiterbildung 2022

für Pflegende

Nach dem Basiscurriculum Palliative Care von M. Kern, M. Müller und K. Aurnhammer und den Qualitätsrichtlinien der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin.

 160 Unterrichtseinheiten, zertifiziert gemäß der Rahmenvereinbarung nach § 39 a SGB V sowie den "gemeinsamen Empfehlungen" nach § 132 d Abs. 2 SGB V zur SAPV Richtlinie nach § 37 b SGB V konzipiert.

Termine und Informationen hier:

 

_________________________________________________


Rückblick

Auszeit am Schlegelberg 




Rückblick

Yoga und heilsames Singen 

an der Benediktenwand