Lisa Maria Gappa

Kunsttherapeutin und Dipl. Grafik-Designerin mit vielen Jahren Erfahrung in Meditation (Vipassana und MBSR) und Fortbildungen in „Achtsamkeit

und Kunsterfahrung“ und vielen kunsttherapeutischen Techniken (am Benediktushof Holzkirchen und am Institut für Kunst und Therapie München). Erfahrungen als Kunsttherapeutin im Bereich Psychosomatik (Erwachsene) und Psychiatrie (Jugendliche) und in der ehrenamtlichen Arbeit mit jungen Geflüchteten.

 

 

Zeit für Dich am Samstagvormittag: malend und meditierend ins Wochenende entspannen!

4.3./18.3./ 25.3.2023

Wir werden die geschäftige Woche mit all ihrem Trubel hinter uns lassen, innehalten, uns selbst im

Malen und in Achtsamkeitsübungen mit Freundlichkeit begegnen, würdigen was da ist um wieder

mehr in die eigene Mitte zu kommen und das Wochenende gelassener, klarer und mit neuer Energie

zu beginnen.

Zeit für Dich ist ein Praxisvormittag mit kreativen Impulsen, Achtsamkeitsübungen (Sitz- und

Gehmeditationen, Körperwahrnehmung …) oder Imaginationen und Zeiten zum freien Gestalten.

Ihr werdet vorbereitete Malplätze mit hochwertigem Papier, Aquarellfarben und Wachskreiden

vorfinden. Einen Teil der Zeit werden wir in Stille verbringen, es gibt aber auch Momente, um uns

über das Erfahrene auszutauschen.

Warum die Verbindung von meditieren und malen? Die Meditation und der künstlerische Ausdruck

stärken sich gegenseitig. So lässt uns die Erfahrung der Präsenz in Stille im Malen das ausdrücken was

ist, unverstellt von hindernden Glaubenssätzen. Anders herum kann die Vertiefung ins künstlerische

Schaffen der „Flow“ zu einer vertieften Präsenz führen…

Zeit für Dich richtet sich an alle, die eine stärkende Pause in einer fordernden Zeit suchen, an

Meditationserfahrene aber auch an alle, die sich einfach mal darauf einlassen wollen der Stille zu

lauschen, um deren heilsame Kraft zu spüren. Auch sind keinerlei künstlerischen Vorkenntnisse

erforderlich. Zeit für Dich öffnet einen Raum für spielerisch-kreativen Ausdruck fern von

Erwartungshaltungen, es geht um das Hier und Jetzt, darum ganz bei Dir selbst anzukommen. Der

Kurs dient der Selbsterfahrung und ist kein therapeutisches Angebot.

Zeit für Dich findet statt am: 4.3./18.3./ 25.3.

Uhrzeit: 10:30 – 12 Uhr.

Kursort: Atelier YogaLeben, Am Mühlbach 7, in 82442 Saulgrub.

Kosten: pro Termin 20 Euro (inkl. Material) oder 50 € für alle drei Vormittage.

Die Termine finden ab 3 TeilnehmerInnen statt.

Ich bitte um eine verbindliche Anmeldung bis zum 17. Februar 2023. I

Anmeldung oder gerne auch Fragen bitte an: lisa.gappa@gmx.de

Aus dem Vollen schöpfen … mit Farbe und Pinsel

und in Achtsamkeit den inneren Kraft- und Glücksquellen nachspüren!

Samstag, den 17. Juni 2023

 

Was macht mir Freude, woraus schöpfe ich Kraft, was bringt mich in meine Mitte?

Manchmal entfernt uns der Alltag mit seinen Herausforderungen von uns selbst, wir reagieren und

funktionieren, aber die Verbindung zu unseren inneren Kraftquellen ist blockiert. Dadurch wird alles viel

mühsamer, wir fühlen uns blockiert oder getrennt.

Die Achtsamkeitspraxis und der künstlerische Prozess helfen uns wieder in Kontakt mit unseren inneren

Kraft- und Glücksquellen zu kommen. Unterstützt von verschiedenen Achtsamkeitsübungen (Sitz- und

Gehmeditationen, Körperwahrnehmung …), Imaginationen und künstlerischen Impulsen, spüren wir unser

kreatives Potential auf und legen verschüttete Kraftquellen frei. So kann unsere Energie wieder ins fließen

kommen, die wir eigentlich immer in uns tragen, zu der wir aber oft keinen Zugang mehr finden.

Das Visualisieren der inneren Bilder macht diffuses „greifbarer“ und kann ein Anker werden, um uns

später an wiedergefundene Ressourcen zu erinnern.

Aus dem Vollen schöpfen ist ein Weg mithilfe von Meditation und Farbe zu einer tieferen Verbundenheit

mit uns und unserer Umgebung zu finden. Es sind keinerlei künstlerischen Vorkenntnisse oder

Meditationserfahrung erforderlich. Ihr werdet vorbereitete Malplätze mit hochwertigem Papier,

Aquarellfarben und Wachskreiden vorfinden. Der Kurs dient der Selbsterfahrung und ist kein

therapeutisches Angebot.

 

Aus dem Vollen schöpfen am Samstag, den 17. Juni 2023.

Uhrzeit: 10:30-13 Uhr 14:30-17 Uhr

Kursort: Atelier YogaLeben Am Mühlbach 7 in 82442 Saulgrub.

Kosten: 60 € (inkl. Material)

Der Kurs findet ab 4 TeilnehmerInnen statt.

Ich bitte um eine verbindliche Anmeldung bis zum 31. Mai 2023.

Anmeldung oder gerne auch Fragen bitte an: lisa.gappa@gmx.de


Christa Leßmann-Fischer

Maltherapie (Prof. Dr. Dr. Ingrid Riedel);

Eutonie; Europäische Meditation;

Bibliodrama-Leiterin (ZHL).

Chakrablüten Essenzen Therapeutin.

Ganzheitliche Atem-, Stimm-, und Gesangstherapie (Carien Wijnen).

Seminare und Einzelberatungen.

 

Werkstatt Klangfarben - Farbklänge:

freies Malen zu Klängen und Stimme

mit Christa Leßmann-Fischer

14. - 16. Juli 2023 

Töne, Klänge, Summen, Brummen, Singen regen unsere Zellen, ja unseren ganzen Leib zum Schwingen an, bringen uns in gute Resonanz mit uns, dem Raum, miteinander. Unsere Stimme sitzt nicht nur in der Kehle, sie ist mit unserem ganzen Sein verbunden und sehnt sich danach, in ihrer vollen Kraft und Schönheit zu erklingen.

Farben sind ebenfalls Schwingungen und was beides, Töne, Klänge und Farben miteinander zu tun haben, wollen wir an diesem Wochenende erforschen … malen, was die Klänge in uns für Bilder auslösen. Ich freue mich darauf!

Die herrliche Natur und der wunderschöne große Atelierraum werden unsere schwungvolle Arbeit unterstützen: unser innerliches Lauschen, unserem Ausdruck mit hochwertigen Farben auf schönem Papier, Farbenklang und Klangfarben, und unserer Gemeinschaft Heimat auf Zeit schenken. 

Seminarzeiten:

Freitag, den 14. Juli 2023     15 – 19 Uhr

Samstag, den 15. Juli 2023    10 – 18 Uhr

Sonntag, den 16. Juli 2023     10 – 13 Uhr

Mitzubringen:   Ein Vesper und eine Trinkflasche, Schreibzeug, Bequeme Kleidung und Socken

Informationen und Anmeldung: Christa Leßmann  mail: C.Lessmann-F@web.de  0160 97514283

Seminarkosten: 320.- € - Frühbucherpreis (bis 31.5.2023): 285.- €  

Mit einer Anzahlung von 60.- € ist die Anmeldung registriert. 

Konto: IBAN DE71 4306 0967 4051 5906 00 GLS Gemeinschaftsbank eG  Stichwort: Anzahlung Seminar Klangfarben - Farbklänge  

 

Unterkünfte gibt es reichlich in Saulgrub direkt (oder im nahen Bad Kohlgrub oder Murnau - gute Zuganbindung!), in jeder Kategorie. Beim Atelier ist das schnuckeliges Café Wurm, wo Ihr frühstücken oder einen Imbiss zu euch nehmen könnt. Stellplätze sind reichlich vorhanden.